Menü

Mein Schiff 1: Kabinen, Position, Restaurants, Unterhaltung

Die Namensgebung der Schiffe bei TUI Cruises kann teilweise etwas verwirrend sein: Die heutige Mein Schiff 1 ist nicht der erste Neubau der Flotte. Vielmehr handelt es sich um eines der neuesten Schiffe der Flotte, welches erst 2018 gebaut wurde. Die alte Mein Schiff 1 wurde in diesem Jahr an Marella Cruises übergeben. 

Alte und neue ein Schiff 1 haben jedoch nicht mehr viel gemeinsam: Die alte Mein Schiff 1 war der erste Neubau der Flotte aus dem Jahr 2008. Acht Jahre und elf Monate war dieses Kreuzfahrtschiff auf den Weltmeeren unterwegs. Auch heute noch fährt das Schiff, allerdings unter dem Namen „Marella Explorer“. Die Taufe der neuen Mein Schiff 1 fand dann im Mai 2018 während des 829. Hamburger Hafengeburtstages statt.

Schiffsdaten

NameBaujahrLängeBreitePassagiereKabinen
Mein Schiff 12018315,735,828941447

Kabinen

Mit der Mein Schiff 1 hat 2018 eine neue Ära der TUI Cruises Schiffe begonnen. Mit einer Kapazität für bis zu 2.894 Passagiere ist das neueste Schiff der Wohlfühlflotte so groß wie keines der Vorgängerschiffe. 

Überlegen Sie sich vor Ihrer Reise genau, für welche Kabine Sie sich entscheiden, denn dies trägt entscheidend zum Gelingen Ihres Urlaubs bei. Die Kabinen auf der Mein Schiff 1 sind alle mindestens 17 Quadratmeter groß, so dass Ihnen genügend Platz zur Verfügung steht.

 Innenkabinen überzeugen mit einem besonders guten Preis-/Leistungsverhältnis, allerdings wird Ihnen der Blick auf das Meer verwehrt. Innenkabinen auf der Mein Schiff 1 sind auch als barrierefreie Variante verfügbar. 

Die Außenkabinen sind mit einem Sichtfenster ausgestattet. In diesem finden Sie sogar ein Sitzkissen, so dass Sie es sich gemütlich machen können. Sehr viel komfortabler sind die Balkonkabinen. Hier können Sie Ihren Tag beim Kaffee aus Ihrer eigenen Espressomaschine am Morgen beginnen oder am Abend entspannt ausklingen lassen. 

Entscheiden Sie sich für eine der etwas preisintensiveren Spa Balkonkabinen, haben Sie nicht nur direkten Zugang zum Spabereich, sondern auch ein inkludiertes Wohlfühlpaket. 

Absolutes Highlight sind auch auf der Mein Schiff 1 die Suiten. Hier wohnen Sie besonders exklusiv; teilweise sogar mit eigener Dachterrasse, Spielekonsole und kostenfreier Minibar. Das Design der Übersee-Suite, der Horizont-Suite, der Panorama-Suite und der Schöne-Aussicht-Suite hat sich im Vergleich zu den Vorgängerschiffen sichtlich verändert.

Aktuelle Schiffsposition der Mein Schiff 1

 Der rote Kreis markiert die aktuelle Position der Main Schiff 1.

Restaurants

Zwölf Restaurants und sage und schreibe 17 Bars machen die Auswahl auf der Mein Schiff 1 nicht gerade leicht. Nicht nur die riesige Auswahl wird Sie begeistern, sondern auch das brandneue Konzept, welches sich TUI für seine Gäste ausgedacht hat. 

Die beiden Klassiker, der Anckelmannsplatz und das „Atlantik“ fehlen selbstverständlich auch an Bord der Mein Schiff 1 nicht. Neu allerdings ist die Manufaktur auf Deck 5. Hier setzen Sie sich nicht nur an den Tisch und lassen sich bedienen. Vielmehr werden Ihnen Workshops angeboten, bei welchen Sie Ihre Speisen selbst zubereiten können. 

„Das Esszimmer“ ist eines der vielen Spezialitätenrestaurants an Bord der Mein Schiff 1. Getreu dem Motto „Futtern wie bei Muttern“ essen Sie hier in entspannter Atmosphäre. Das Besondere: Klassiker wie „Königsberger Klopse“ oder „Leipziger Allerlei“ werden Ihnen in einer modernen Interpretation serviert. 

Vielleicht haben Sie schon einmal etwas von dem „Ganz schön gesund“ Konzept der TUI Cruises Flotte gehört? Kaum eine andere Reederei legt so großen Wert darauf, ihren Gästen eine Vielzahl an Angeboten in den Bereichen Sport und Wellness zu offerieren. Dazu gehört auch das „Ganz schön Gesund“ Bistro für alle, die sich gerne bewusst ernähren. 

Die meisten der Restaurants sind im Premium All inclusive Konzept bereits inbegriffen. Das altbekannte Gosch Restaurant wurde auf der Mein Schiff 1 durch den Fischmarkt ersetzt. Auch die Gerichte hier sind kostenfrei; lediglich Sushi muss extra bezahlt werden.

Wellness und Sport

Etwa 2.400 Quadratmeter an Spa- und Fitnessbereichen lassen auf der Mein Schiff 1 keine Wünsche offen. Durchaus kann die Mein Schiff 1 als Sport- und Wellnessschiff bezeichnet werden. 

Der Spa & Meer Bereich ist nicht nur größer als auf den Vorgängerschiffen, sondern sogar preisgekrönt. Diesen Bereich, in welchem Sie unter anderem eine kostenfreie finnische Sauna mit Meerblick finden, finden Sie auf den Decks 11 und 12. Lediglich, wenn Sie an einem der regelmäßig stattfindenden Saunaevents teilnehmen möchten, müssen Sie eine Gebühr zahlen. Während dieser werden Ihnen Obst und Snacks gereicht und Sie erhalten eine 20-minütige Rückenmassage. 

Zu den weiteren Inklusivleistungen, die Sie jederzeit kostenfrei nutzen können, zählen Bio- und Salzsauna, Kräuterdampfbad, Eisbrunnen und Fußbäder. Entscheiden Sie sich für eine der Anwendungen, müssen Sie diese natürlich bezahlen. Neben den klassischen Wellnessanwendungen dürfen Sie sich an Bord der Mein Schiff 1 auf weitere Highlights freuen. Einen Damenfriseur finden Sie bereits auf anderen Schiffen der Wohlfühlflotte. 

Neu hingegen ist der Barber Shop, in welchem sich die Herren der Schöpfung Haare und Bart stylen lassen können. Neu sind weiterhin die zwei Spa Innovationen BEWEI Body Concept und Zell-Screening.

Auch Sport und Fitness wird an Deck großgeschrieben. Den Fitnessbereich finden Sie auf der Mein Schiff 1 jedoch nicht mehr am Bug des Schiffes, sondern in der Mitte des Decks Nummer 15. 

Gleich zwei Superlative erwarten Sie hier: Der 25 Meter lange Pool ermöglicht es Ihnen, Ihre Bahnen zu schwimmen. Auch die Joggingstrecke wurde mit einer Länge von 438 Metern noch einmal deutlich erweitert. Wer sich richtig fordern möchte, findet auf dieser sogar Steigungen. Auspowern können Sie sich auch in der überdachten Sportarena, in welcher es sogar eine Kletterwand gibt.

Unterhaltung

Das tägliche Entertainmentprogramm an Bord der Mein Schiff 1 bietet für jeden Geschmack etwas. So müssen Sie nicht befürchten, dass es Ihnen an Seetagen langweilig wird. Das Team besteht aus mehr als 50 Mitarbeitern; die an Bord gezeigten Aufführungen werden exklusiv für die Mein Schiff Flotte ausgearbeitet. 

Neben dem altbekannten Theater wird das Unterhaltungsprogramm auf der Mein Schiff 1 durch die sogenannte Schaubühne ergänzt. Während im Theater bis zu 1.000 Passagiere Platz finden, ist die Schaubühne lediglich für 150 Zuschauer konzipiert. 

Eine weitere Neuheit an Bord der Mein Schiff 1 ist der Escape Room. Dieses Spiel gegen die Zeit kennen Sie vielleicht schon von der Mein Schiff 6. Ihre Zeit können Sie sich aber auch im Casino verteiben. Hier stehen Ihnen diverse Spielautomaten sowie Tische mit Roulette und Black Jack zur Verfügung.

Fazit

Die neue Mein Schiff 1 ist etwa 20 Meter länger als ihre bisherigen Schwesternschiffe. Dieser zusätzliche Platz wurde gut genutzt, um den Gästen noch mehr Restaurants, Bars und Wohlfühlplätze zu bieten. In vielen Bereichen aber ähnelt die Mein Schiff 1 den Vorgängerschiffen 3 bis 6. Wer schon einmal mit einem dieser Schiffe gereist ist, wird sich auch auf der Mein Schiff 1 problemlos zurechtfinden.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top