Mein Schiff Internet Kosten an Board

Sicher möchten Sie auch während Ihrer Kreuzfahrt mit Ihrer Familie und den Freunden in Kontakt bleiben. Sie müssen keine Angst haben, dass Sie auf hoher See von der Außenwelt abgeschnitten sind. Selbstverständlich können Sie auch vom Kreuzfahrtschiff aus telefonieren und Mails checken. Nachfolgend erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen dazu auf der Mein Schiff Flotte von TUI Cruises zur Verfügung stehen.

Die Internettarife auf der Mein Schiff Flotte

Wer nur einmal täglich seine E-Mails checken möchte, benötigt natürlich weniger Datenvolumen als jemand, der seine gesamte Geschäftskorrespondenz auf dem Kreuzfahrtschiff erledigen möchte. Aus diesem Grund bietet TUI Cruises verschiedene Internettarife an. Diese variieren zwischen 75 MB und 6 GB; dementsprechend gibt es die Pakete auch zu unterschiedlichen Preisen. Grundsätzlich wird auf allen Schiffen der TUI Cruises Flotte zwischen folgenden drei Tarifen unterschieden:

  • Europatarife
  • Welttarife
  • Social Media Tarife

Der Europatarif gliedert sich wie folgt auf:

  • Tagestarif Europa S: Internetvolumen 75 MB
  • Tagestarif Europa M: Internetvolumen 150 MB
  • Tagestarif Europa L: Internetvolumen 250 MB
  • Volumentarif Europa S: Internetvolumen 250 MB
  • Volumentarif Europa M: Internetvolumen 500 MB
  • Volumentarif Europa L: Internetvolumen 3 GB
  • Volumentarif Europa XL: Internetvolumen 6 GB

Die Preise variieren zwischen 4,50 Euro für den günstigsten und 83,50 Euro für den preisintensivsten Tarif. Beim Welttarif hingegen können Sie sich für den Minutentarif (0,49 Euro pro Minute) und folgenden Tarifen entscheiden:

  • Tagestarif S: Internetvolumen 75 MB
  • Tagestarif M: Internetvolumen 150 MB
  • Tagestarif L: Internetvolumen 250 MB
  • Volumentarif S: Internetvolumen 250 MB
  • Volumentarif M: Internetvolumen 500 MB
  • Volumentarif L: Internetvolumen 3 GB
  • Volumentarif XL: Internetvolumen 6 GB

Die Preise bewegen sich hier zwischen 7,50 Euro und 119 Euro und sind damit teurer als der Europatarif. Wie der Name es bereits vermuten lässt, sind die Tagestarife für einen Tag ausgelegt. Die Volumentarife hingegen können mehrere Tage lang genutzt werden. Wichtig: Das Datenvolumen für den Tagestarif muss innerhalb eines Tages aufgebraucht werden, da es sonst verfällt. Volumentarife sind die ganze Kreuzfahrt über gültig beziehungsweise so lange, bis das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Datentarif für Sie der richtige ist, hier einige Beispiele, welche Anwendungen wie viel Internetvolumen benötigen:

  • Anruf über Skype: etwa 1 MB in der Minute
  • E-Mails checken: etwa 50 KB
  • Suchanfrage über Google: circa 200 KB
  • Facebook: circa 200 KB
  • WhatsApp: 10 KB pro Nachricht

Wenn Sie mit Ihrem Laptop surfen, ist der Datenverbrauch meist deutlich höher als mit dem Smartphone.

Halten Sie sich hingegen gerne in den sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook auf, sind die Social Media Tarife das richtige Angebot für Sie. Hier haben Sie die Wahl zwischen dem 8 Euro teurem Tagestarif und dem 26 Euro teurem Reisetarif. Dieser Tarif wird allerdings nicht auf allen Schiffen der Mein Schiff Flotte angeboten. Lediglich auf der Mein Schiff 6, einem der neuesten Schiffe der Flotte, wird dieser zunächst zum Test offeriert. Er beinhaltet die Nutzung folgender sozialer Netzwerke:

  • Facebook (ohne Video)
  • Facebook Messenger
  • Google+
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Twitter
  • Snapchat
  • WhatsApp (nur Nachrichten)
  • Xing
  • Skype (ohne Telefonie)

Egal für welchen der vorgenannten Tarife Sie sich entscheiden: Diese können Sie entweder bereits vor Ihrer Kreuzfahrt über Ihr Reiseportal oder auch direkt an Bord an der Rezeption buchen. Bei einer Vorabbuchung sind die Preise ein wenig günstiger. Dies macht sich vor allem bei höherpreisigen Tarifen bemerkbar. Der Europatarif XL beispielsweise kostet an Bord 83,50 Euro; bei einer Vorabbuchung zahlen Sie nur 66,81 Euro.

Nicht unerwähnt bleiben sollten die Internetstationen, die Sie ebenfalls an Bord der Mein Schiff Flotte finden. Diese Internetterminals befinden sich beispielsweise auf der Mein Schiff Herz auf Deck 6. Auf der Mein Schiff 3, 4, 5 und 6 können Sie die Internetstationen auf Deck 4 aufsuchen. Lediglich auf den beiden Neubauten Mein Schiff 1 und 2 werden solche Internetstationen nicht angeboten. In den öffentlichen Bereichen und auf Ihrer Kabine können Sie hingegen WLAN empfangen. Dies gilt wiederum nicht für alle Schiffe: Auf der Mein Schiff Herz ist WLAN in den Kabinen nicht verfügbar.

Wissen sollten Sie allerdings, dass die Internetgeschwindigkeit an Bord der Mein Schiff Flotte langsamer ist, als Sie es von Land gewohnt sind. Dies liegt daran, dass der Internetaufbau per Satelliten hergestellt wird. Grundsätzlich ist die Internetverbindung jedoch ausreichend, schwankt allerdings je nach Fahrgebiet. In den Fjorden Norwegens kann es vorkommen, dass teilweise gar keine Internetverbindung aufgebaut werden kann.

Noch ein kleiner Tipp zum Schluss: Wenn Sie auf hoher See unterwegs sind, sollten Sie grundsätzlich das sogenannte Datenroaming auf Ihrem Mobiltelefon ausschalten. Dies kann je nach Mobilfunkanbieter teilweise hohe Kosten verursachen. Sollten Sie innerhalb der EU unterwegs sein, müssen Sie sich diesbezüglich keine Gedanken machen: Seit dem 15.06.2017 fallen Roaminggebühren innerhalb der Europäischen Union komplett weg. Dies gilt jedoch nicht, wenn Sie über das Satellitennetz an Bord der Kreuzfahrtschiffe mit dem Internet verbunden sind. Vorsicht ist also auf jeden Fall geboten. Sind Sie mit Ihrem Kreuzfahrtschiff in der EU unterwegs, müssen Sie auch nicht unbedingt ein Internetpaket buchen. WLAN Hotspots finden Sie häufig auch an Land in zahlreichen öffentlichen Bereichen. Hier müssen Sie keinerlei Gebühren entrichten; ideal, wenn Sie nur kurz Ihre E-Mails checken möchten. Auch wenn Sie sich in Küstennähe befinden, werden Sie meist automatisch mit dem Mobilfunknetz des jeweiligen Landes verbunden.

Fazit

Egal ob Sie Ihre Lieblingsfotos Ihrer Kreuzfahrt mit Ihren Freunden teilen oder Ihre E-Mails checken möchten: Auf der Mein Schiff haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Internettarifen. Allen Gästen der Suiten steht WLAN übrigens während des gesamten Aufenthaltes kostenfrei zur Verfügung.

Bedenken Sie jedoch, dass Urlaub in erster Linie Abschalten bedeutet. Überlegen Sie also, welche Internettarife Sie wirklich benötigen und ob Sie tatsächlich die ganze Zeit über erreichbar sein müssen.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.