Menü

AIDAblu: Kabinen, Position, Restaurants, Shopping

Bevor dieses im Jahr 2010 vom Stapel lief, waren Kreuzfahrtanhänger gespannt, auf welche Neuerungen sie sich freuen durften.  Taufpatin war keine geringere als Modedesignerin Jette Joop. 

An der Deckzahl hat sich zunächst nichts Grundlegendes geändert: Inklusive Pooldeck hat die AIDAblu 14 Decks, wobei es das Deck 13 wieder nicht gibt – alle abergläubischen Kreuzfahrtpassagiere dürfte es freuen. 

Betritt man das Innere des Kreuzfahrtschiffes das erste Mal, fühlt man sich sofort wie in einer anderen Welt. Hier dominieren freundliche und warem Farben wie Rot, Orange und Terracotta. Diese harmonische Inneneinrichtung setzt sich auch in den Kabinen fort.

Schiffsdaten

NameBaujahrLängeBreitePassagiereKabinen
AIDAblu2010253,33 m32,2 m20531096

Kabinen

Wie Sie es von AIDA bereits gewohnt sind, finden Sie auch auf der AIDAblu verschiedenen Kabinenkategorien. Neben den preisgünstigen Innenkabinen, den Außen- und Balkonkabinen zählen dazu auch die luxuriösen Suiten sowie einige barrierefreie Zimmer. Besonders beliebt sind die Spakabinen, denn diese verfügen über einen direkten Zugang zum Spabereich des Schiffes.

Hier eine detaillierte Übersicht aller auf der AIDAblu befindlichen Kabinenarten:

  • Innenkabine 13,5 m² groß
  • Meerblickkabine 14 – 16,5 m² groß
  • Balkonkabine 17 – 23 m² groß
  • Deluxe Suite zwischen 56 und 87 m² Kabinengröße
  • Premium Suite zwischen 49 und 61 m² Kabinengröße
  • Suite mit privatem Sonnendeck zwischen 51 und 55 m² Kabinengröße

Aktuelle Schiffsposition der AIDAblu

Der rote Kreis markiert die aktuelle Position der AIDAblu.

Restaurants

Kulinarische Abwechslung hingegen erwartet Sie auf der AIDAblu in acht verschiedenen Restaurants. Das Markt Restaurant ist die feste Größe, die auf allen Schiffen der AIDA Flotte zu finden ist.

Hierbei handelt es sich um ein Buffetrestaurant, in welchem Sie die Auswahl aus zahlreichen Leckereien haben. Sogar ein eigener Räucherofen für frischen Fisch ist in diesem kostenfreien Restaurant vorhanden. Auf echtes Biergartenfeeling hingegen müssen Sie im Brauhaus nicht verzichten. Hier werden Sie am Tisch bedient und können sich über frisch an Bord gezapftes Bier freuen. Bei diesem handelt es sich um die erste und gleichzeitig einzige Brauerei an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.

Freunde der asiatischen Küche kommen im East Restaurant auf ihre Kosten, während das Buffalo Steak House sich an alle Fleischliebhaber richtet. Der California Grill mit seinem breit gefächerten Angebot an Pizza, Burgern und Co. zählt ebenso wie das Markt Restaurant, das East Restaurant und das Bella Donna Restaurant zu den Inklusivrestaurants.

Sowohl die Speisen als auch die Tischgetränke bekommen Sie hier gratis. Zu den a-la-carte Restaurants zählen dagegen das Steakhouse, die Sushi Bar und das Gourmet Restaurant Rossini. Hier werden Sie am Tisch bedient, müssen aber Speisen und Getränke selbst bezahlen.

Zwölf Bars und Cafés runden das kulinarische Angebot auf der AIDAblu perfekt ab. Egal ob der Cappuccino zwischendurch, das Gläschen Sekt oder der bunte Cocktail: An Möglichkeiten, einen entspannten Drink zu genießen, mangelt es auf der AIDAblu nicht.

Wenn Sie alle Getränkeangebote in Anspruch nehmen möchten, sollten Sie über den Kauf eines der Getränkepakete nachdenken. Dieses erledigen Sie am besten online bis zu drei Tage vor Beginn Ihrer Reise über das MyAIDA Portal. AIDAlight beispielsweise ist das Paket für alle nicht-alkoholischen Getränke.

Wenn Sie jedoch gerne erlesene Kaffeespezialitäten aller Art zu sich nehmen und auch alkoholfreien Cocktails gegenüber nicht abgeneigt sind, ist dieses Paket das Richtige für Sie. Pro Tag zahlen Sie nur 11,90 Euro – schon nach dem Genuss von drei zusätzlichen Getränken am Tag hat sich dieses also gerechnet.

Die Getränkepakete, welche alkoholische Getränke beinhalten, sind natürlich preisintensiver. In diesem Fall ist „AIDA Comfort Deluxe“ das passende Paket für Sie. Ab 29,90 Euro pro Tag können Sie mit diesem die meisten alkoholischen Cocktails und Mixgetränke, frisch gezapfte Biere sowie zahlreiche weitere Softdrinks genießen.

Shopping

Ein besonderes Augenmerk wird auf der AIDAblu auf das Thema Shopping gelegt. Neben diversen Bekleidungsgeschäften, einem Fotoshop und einer Parfümerie gibt es sogar ein Blumenfachgeschäft mit dem Namen „Blütenmeer“. Neben Blumenarrangements können Sie in diesem noch weitere Dekorationsartikel erwerben.

Wellness

Große Begeisterung ruft ebenso der 2.600 Quadratmeter große Wellness- und Spabereich hervor, der im japanischen Stil gestaltet ist. Neben der riesigen Saunalandschaft erwartet Sie in diesem auch ein schön angelegter Wintergarten mit diversen Ruheliegen. Dieser Spabereich ist der größte seiner Art im Vergleich mit anderen Kreuzfahrtschiffen. 

Unterhaltung

Wie Sie es vielleicht von den Schiffen der Sphinx I Klasse bereits kennen, gibt es auch auf der AIDAblu das Theatrium. Dieses ist Dreh- und Angelpunkt und wird von jedem Kreuzfahrtpassagier mindestens einmal während seines Aufenthaltes an Bord besucht. Immerhin finden hier jeden Abend wechselnde Veranstaltungen statt.

Neben akrobatischen Showeinlagen, Musicals und Rockkonzerten erwarten Sie auch lohnenswerte Soloauftritte einzelner Künstler. Dank der 360-Grad Sicht haben Sie von jedem Platz aus einen unverbauten Blick auf die Showbühne. 

Damit Ihnen während eines Seetages an Bord der AIDAblu nicht langweilig wird, wird Ihnen einiges geboten. Neben den diversen sportlichen Angeboten haben Sie unter anderem die Möglichkeit, einen Cocktail Workshop zu besuchen. Bei diesem lernen Sie, wie Sie Ihren eigenen Cocktail mixen und können diesen natürlich auch verkosten. 

Da diese Art der Workshops recht beliebt sind, sollte man sie am besten bereits vor der Reise über das MyAIDA Portal buchen.

Ausflüge

Selbstverständlich werden auch auf der AIDAblu Ausflüge aller Kategorien angeboten. Für diese muss man allerdings teilweise recht tief in die Tasche greifen. Natürlich spricht nichts dagegen, wenn man sich im Zielgebiet auf eigene Faust zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten begibt. An den Häfen werden teilweise Touren angeboten, die deutlich preisgünstiger als die von AIDA angebotene Variante sind.

Ein umfangreiches kulinarisches Angebot spricht für dieses Kreuzfahrtschiff ebenso wie die harmonisch gestaltete Inneneinrichtung. Das neue und moderne Schiff punktet aber auch mit einer tadellosen Sauberkeit. Auch dieser Kreuzfahrtriese richtet sich in erster Linie an deutsche Reisende, wobei Senioren und Familien mit Kindern ebenso zu der Zielgruppe zählen wie Paare.

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter

1 Kommentar zu „AIDAblu: Kabinen, Position, Restaurants, Shopping“

  1. Unabhangig davon, wie viel Unterhaltung und Programm ein Schiff auch bietet: irgendwann wird geschlafen. Mit acht Kategorien von Innen- und Meerblickkabinen bis hin zu Suiten bietet AIDAblu als Kreuzfahrtschiff fur jeden Geschmack und Geldbeutel das richtige Angebot. Alle Kabinen sind einladend und modern ausgestattet und in einem minimalistischen, frischen Dekor gehalten. Alle Annehmlichkeiten, die Sie in einem guten Hotel erwarten (z.B. WLAN), finden Sie auch auf diesem Schiff. Und Sie konnen sich taglich an einem neuen Ausblick erfreuen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top